.

Für kleine Gruppen

Rüdesheimer Hildegardweg

Dieser Rundweg verläuft von Rüdesheim über Eibingen zur Abtei St. Hildegard. Nach der Ausschilderung gemeinsam mit dem Planungsbüro VIA war ich so begeistert von dem Weg, dass ich ab und zu geführte Touren angeboten habe. Zudem durfte ich ihn im Hessischen Fernsehen gemeinsam mit Reinhard Schall vorstellen.

Der Reiz des Weges sind für mich die immer wechselnden Ausblicke und die Ruhe oberhalb des Rheintaltrubels. Zudem lohnt es sich unbedingt, sich bei der Gelegenheit mit Hildegard von Bingen zu beschäftigen.

Abtei St. Hildegard  Ausblick Linde_RÜD  Wegweiser Hildegardweg RÜD

Schloss Stolzenfels

Am 7. Juni 2013 wurde im Rahmen der "100 Besonderen Orte" vom Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla) in Kooperation mit der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz ein romantischer Spaziergang präsentiert - unter dem Motto "Stille, stille lasst uns lauschen". Die kleine Veranstaltung habe ich organisiert. Die Besuchergruppe wurde gebeten schweigend den Weg zum Schloss hinaufzulaufen. Als wir den Bach entlang gingen hörten wir die Klarinettenmusik; sie "perlte" das Tal hinunter, wie Jona Mues es passend beschrieb. Einige Bilder zur Veranstaltung finden Sie hier.

Schloss Stolzenfels  Schloss Stolzenfels_Kapelle  Schloss Stolzenfels_Pergolengarten